Ihre SDB-Software auf dem PC

Mit unserer SDS-Software können Sie Sicherheitsdatenblätter in 35 Sprachen erstellen und verwalten. Es ist in der Lage, Sicherheitsdatenblätter in GHS CLP, GHS US und GHS UN fachmännisch und autonom zu erstellen. Es umfasst optionale Module wie ein Reinigungsmittelmodul, ein PCN-Modul für Meldungen an die Giftnotrufzentrale der ECHA sowie ein IFRA-Modul.

LogicSDS ermöglicht es dem Benutzer, eigene Formeln zu erstellen und zu verwalten sowie SDBs (Sicherheitsdatenblätter) für mehrere Unternehmen zu erstellen. Es umfasst die Chemikaliendatenbank „Anhang VI“, eine Liste von Stoffen mit harmonisierter Einstufung im Zusammenhang mit CLP (1272/2008), Anhang 14 der verbotenen Stoffe, Anhang 17 der regulierten Stoffe sowie die Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe. Darüber hinaus ist es möglich, Gefahreninformationen für mehr als 200.000 von der ECHA inventarisierte Stoffe abzurufen.

Zusätzlich zum Sicherheitsdatenblatt verfügt LogicSDS über ein IFRA-Modul, mit dem Sie Zusammensetzungsinformationen aus dem Sicherheitsdatenblatt der ätherischen Öle, der in den IFRA-Datenbanken aufgeführten Stoffe extrahieren können, um ein IFRA-Zertifikat sowie ein « Allergen – Zertifikat » zu erstellen.

Mit unserem PCN-Modul (Poison Center Notification) können Sie mit nur wenigen Klicks Meldungen an die ECHA-Giftzentrale senden, indem Sie aus den SDS-Informationen die .i6z-Datei generieren. Die automatisch aus dem Sicherheitsdatenblatt abgerufenen Informationen müssen nur auf einer speziellen PCN-Seite vervollständigt werden. Darüber hinaus wird der Benutzer automatisch darüber informiert, wenn Informationen im Sicherheitsdatenblatt fehlen oder falsch kodiert sind, und kann so die erforderlichen Änderungen am Sicherheitsdatenblatt vornehmen.

Das spezifische Modul „Detergenzien“ ermöglicht die Berechnung der Pflichtinformationen des SDB und der spezifischen Kennzeichnung gemäß der Detergenzienverordnung 628/2004.

LogicSDS bietet außerdem ein Zusatzmodul zur Verwaltung der an verschiedenen Arbeitsplätzen verwendeten Produktmengen.

Selbstverständlich ist es möglich, Sicherheitsetiketten zu bearbeiten, deren Informationen den generierten Sicherheitsdatenblättern entnommen werden, und mit unserem „Designer“-Tool auch eigene SDB- oder behördliche Etikettenmodelle zu erstellen, mit denen Sie personalisierte Modelle entwerfen können.

Regulierungsaktualisierungen und „Software“-Updates erfolgen online und können sehr einfach durchgeführt werden.

Unsere Lösung wird kommerziell in Form eines Abonnements oder Kaufs mit jährlicher Wartung angeboten.

Jahresabonnement

Klassisch Einstufung Etiketten
Preis 1635 € * 865 € 149 €
Etiketten 🗸 🗸 🗸
GHS-Berechnung 🗸 🗸
Erstellung von SDB 🗸
Einzelheiten Einzelheiten Einzelheiten

* 1. Jahr 1635 € und ab dem zweiten Jahr 1270 €.

VERFASSEN SIE IHRE SDB MIT EINEM EINFACH ZU BEDIENENDEN WERKZEUG

Vier Schritte zur Erstellung Ihres Datenblatts: Zusammensetzung des Gemischs, Berechnung der Gefahren, Auswahl der Sätze der Abschnitte des SDB, Bearbeitung. Machen Sie Ihre Meldungen an das Europäische Giftinformationszentrum (ECDC) mit nur 3 Klicks. Optionales Zusatzmodul.

* 1. Jahr 1635€, dann 1270€ als Jahresabonnement, das CLP und (oder) GHS US, GHS CN und andere GHS beinhaltet.

4525€ in der Kaufversion inklusive Wartung im ersten Jahr.

** Nicht-kommerzielle Nutzung

GHS-CLP-BERECHNUNG MIT WENIGEN KLICKS

Erzeugen Sie aus der Formel der Bestandteile und den physikalisch-chemischen und toxikologischen Informationen automatisch die GHS-CLP-Einstufung der Mischung und die Kennzeichnung. Mehrsprachige Informationen.

* 865 € pro Jahr im Abonnement, einschließlich Etikettendruck, Updates und Überwachung von Vorschriften.

 

1730€ als Kaufversion, einschließlich Wartung im ersten Jahr.

DIE GHS / CLP-KENNZEICHNUNG UND DAS REGULATORISCHE FACHWISSEN

Verbindung zur CLP-Anhang-VI-Datenbank (4400 Stoffe), die Einstufungen und Kennzeichnungsinformationen enthält. Überwachung der Vorschriften WEBSERVICE. Aktualisierung der Software, Datenbank und Sätze.

* 149€ als Jahresabonnement, das Updates und die Überwachung von Vorschriften beinhaltet.

445€ als Kaufversion inklusive Wartung im ersten Jahr.

Funktionen:

Berechnung der Produktkennzeichnung anhand der Gefahreninformationen.
Druckt optional personalisierte, vorschriftsmäßige Etiketten in 35 Sprachen.

Unsere Stärken

EFFEKTIV

Reduzierte Eingabe durch Suche nach Inhaltsstoffen in mehrsprachigen Stoffdatenbanken (Anhang VI)

Expert

Berechnung der GHS-CLP-Einstufung anhand der Konzentration gefährlicher Inhaltsstoffe und der toxikologischen Informationen

WIRTSCHAFTLICH

Erste Low-Cost-Software für SDB (Sicherheitsdatenblätter)

IMMER AkTuell

Online-Regulierungsüberwachung und Online-Aktualisierung durch automatische Verbindung zum Webservice von LogicSDS